Statuen des Strengen Stils in Rom.

Statuen des Strengen Stils in Rom.

Verwendung und Wertung eines Griechischen Stils im roemischen Kontext.

From the Contents:
Abkuerzungsverzeichnis; 1. Einleitung; 1.1. Zum Begriff Strenger Stil; 1.2. Problemstellung. Methode und Ziel der Arbeit; 2. Antike Schriftquellen; 3. Einzeluntersuchungen; 3.1. AUS DEN FFENTLICHEN BEREICHEN; 3.1.1. Die Tyrannenmrder auf dem Kapitol (Kat. Nr. 31); 3.2.1. Die Dioskurengruppe vom Lacus Iuturnae (Kat. Nr. 31-32); 3.3.1. Eine Apollonstatue vom Lacus Iuturnae (Kat. Nr. 33); 3.4.1. Die Statue des Zeus aus der Piazza Campitelli (Kat. Nr. 28); 3.5.1. Die Theseusgruppe aus der via del Parione (Kat. Nr. 41-42); 3.6. AUS DEN PRIVATEN BEREICHEN; 3.7.1. Die Horti Tauriani auf dem Esquilin; 3.8.1. Die myronische Kuh (Kat. Nr. 2); 3.9.1. Penelope (Kat. Nr. 3); 3.10.1. Der Wagenlenker des Esquilin (Kat. Nr. 1); 3.11.1. Die Statue eines Kriegers vom dem Esquilin (Kat. Nr. 18); 3.12.1. Die Horti Sallustiani (Kat. Nr. 4-15); 3.13. DIE HORTI LUCULLIANI ; 3.13.1. Die Gruppe der Athena und Marsyas (Kat. Nr. 16; 20;); 4. Katalog; 5. Typen; 5.1. Maennliche Gestalten; 5.2. Weibliche Gestalten; 6. Schlussfolgerungen; 7. Zusammenfassung; 8. Tafelverzeichnis; 9. Abbildungsnachweis.

Printed Book
pp: 278, 84 b/w ill
Item Code:00011798
ISBN: 978-88-8265-442-9
€ 242,00

Add to Cart Wishlist


E-Book
PDF
Item Code:DE011798
ISBN: 978-88-913-0392-9
€ 193,00

Add to Cart Wishlist

From the same author or series

Sign up for our Newsletter

To stay up-to-date with our publications